Startseite> News Marienhof> Spende Lionsclub Offenburg - ein dickes Danke!

News Marienhof

Spende Lionsclub Offenburg - ein dickes Danke!

Der Lions-Club Offenburg hat noch rechtzeitig vor Weihnachten dem CVJMMarienhof 5.000 Euro gespendet. Lions-Präsident Rainer Huber übergab jetzt die Spende
an Matthias Zeller, der für die Gesamtleitung der Einrichtung verantwortlich zeichnet. Mit
dem Geld sollen ein Konvektomat sowie ein neuer Kochkessel für die Großküche
finanziert werden. Das Mitte des 19. Jahrhundert im Süden von Offenburg als Meierhof
erbaute Hofgut trug zunächst den Namen „Rittenenhof“. Doch schon 1862 wurde er von
Freiherr von und zu Franckenstein zu Ehren dessen Frau in Marienhof umbenannt. Seit
2011 ist der CVJM-Landesverband Baden Pächter des Objekts, das seither Zug um Zug
zu einem Freizeit- und Erlebnis-Hof umgebaut wurde. Lions-Präsident Rainer Huber: „Wir
können uns vorstellen, wieviel Arbeit – auch von ehrenamtlichen Helfern – in diesem
Projekt steckt. Das wollen wir honorieren und mit unserer Spende einen Beitrag leisten.“