Startseite> News Marienhof> Lions spenden für den Hof

News Marienhof

Lions spenden für den Hof

Lions spenden 2.000 Euro für den Marienhof

Lions helfen sich untereinander und damit anderen – das Ergebnis ist eine vierstellige Spende. Kurz der Hintergrund: Als der Lions Club Offenburg im vergangenen Jahr sein 60-jähriges Bestehen feierte, bekam er Unterstützung vom jüngeren Offenburger Lions Club, den er mit aus der Taufe gehoben hatte – dem Lions Club Simplicius. Dessen Mitglieder hatten bei einer Weckmann-Verkaufsaktion so viel Geld eingespielt, dass sie dem älteren Offenburger Lions Club die Finanzierung einer Activity zum Geschenk machen konnten. Solch eine Activity, wie in der Lions-Organisation die gemeinnützigen Hilfen genannt werden, kam jetzt dem südlich von Offenburg gelegenen CVJM-Marienhof zugute: eine Spende von immerhin 2.000 Euro. Die kann man auf dem einstigen Gutshof gut gebrauchen. Denn mit großem Engagement haben ehrenamtliche Mitglieder des CVJM Baden das Anwesen zu einem attraktiven Ort der Begegnung umgebaut. Diese Arbeiten jedoch dauern weiter an. Materielle Unterstützung wird also immer noch dringend benötigt.

Bei der Spendenübergabe dabei: 

Bei der Spendenübergabe: Rainer Herrfurth und Präsident Rainer Huber vom Lions Club Offenburg, Matthias Zeller (Marienhof) sowie Markus Knoll und Präsident Hans Hayag vom Lions Club Offenburg Simplicius.

Foto: Lions